German Piper Audio-Book

Anthony Khaseria has written an acoustic drama about the Piper, “Der Rattenfänger” that can be heard on Audible in German. We did an interview with him on the subject…

Mr. Khaseria, we have noticed that the German version of your radio play “The Ratcatcher” is getting very emotional reviews. There’s nothing like hitting a nerve with the audience, right? 

Absolutely! And it’s great that it’s being received so well. I felt an updated version would be a good idea but until it’s out there you never know whether it will connect with people. The production and cast are amazing too so credit to everyone involved. I’m glad it’s revived some interest in the original story.

Did you write the piper story in English and have it translated, or are you fluent enough in German from your “Serial Eyes” time in Berlin? 

Although I studied German at school many years ago and recently lived in Berlin, I’m far – and I mean far – from fluent, so I wrote in English and had it translated. In fact, it made more sense to do this as the show will also be released in French, Spanish, Italian – & hopefully English – so it was easier to translate from my original script. I think the story is well known in these countries too, so fingers crossed it will resonate there as well.

Can you remember when you first heard the Pied Piper tale? Did it “stick in your mind” like a catchy tune? 

I can’t recall the first time I heard it (I was probably too traumatised!) but fairy tales/folklore were always read to me as a kid or later read by me. I studied literature and have always been interested in the history of story-telling. The Rat-Catcher story is thematically strong, has a wonderfully fantastical element to it, and yet is playfully horrifying. I think the fact it’s based on something real just adds to its enduring mystery.

The setting for the Audible radio play is Dresden, for any special reason? What is the location in your English Version? (The location of the English version of the tale is Newtown on the Isle of Wight 😉 FYI Pied Piper World Map LINK )

I don’t think there can be an English version set anywhere other than Germany as it has such a deep connection to the country. The reason I changed the setting from Hameln was I wanted it to be in former East Germany as there is an old case my Detective, Paula Beyer, uncovers which links thematically to the Rat-Catcher story. It’s not completely revealed in Season One but all will be explained in Season Two..!

Will you have time to visit Hameln, or are you busy on new projects, like a follow-up episode for Detective Paula Beyer?

I would love to visit Hameln – just as soon as Detective Paula Beyer wraps the case up!


Guten Tag, Herr Khaseria! Wir haben festgestellt, dass die deutsche Fassung Ihres Hörspiels „Der Rattenfänger“ sehr emotionale Kritiken erhält. Es geht doch nichts über den Nerv des Publikums zu treffen, oder?

Absolut! Und es ist toll, dass es so gut ankommt. Ich hatte das Gefühl, dass eine aktualisierte Version eine gute Idee wäre, aber bis sie draußen ist, weiß man nie, ob sie sich mit den Leuten verbinden wird. Die Produktion und die Besetzung sind ebenfalls erstaunlich, also Anerkennung an alle Beteiligten. Ich bin froh, dass es das Interesse an der ursprünglichen Geschichte wiederbelebt hat.

Hast du die Pfeifergeschichte auf Englisch geschrieben und übersetzen lassen oder sprichst du aus deiner „Serial Eyes“-Zeit in Berlin fließend Deutsch?

Obwohl ich vor vielen Jahren Deutsch in der Schule gelernt habe und kürzlich in Berlin gelebt habe, bin ich alles andere als fließend – und ich meine weit davon entfernt –, also habe ich auf Englisch geschrieben und es übersetzen lassen. Tatsächlich war es sinnvoller, dies zu tun, da die Show auch auf Französisch, Spanisch, Italienisch – und hoffentlich Englisch – veröffentlicht wird, sodass es einfacher war, aus meinem ursprünglichen Drehbuch zu übersetzen. Ich denke, die Geschichte ist auch in diesen Ländern bekannt, also drücken Sie die Daumen, dass sie auch dort Anklang findet.

Können Sie sich erinnern, wann Sie das Märchen vom Rattenfänger zum ersten Mal gehört haben? Ist es Ihnen wie ein Ohrwurm „in Erinnerung geblieben“?

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich es das erste Mal gehört habe (ich war wahrscheinlich zu traumatisiert!), aber Märchen/Folklore wurden mir als Kind immer vorgelesen oder später von mir gelesen. Ich habe Literatur studiert und mich schon immer für die Geschichte des Geschichtenerzählens interessiert. Die Rat-Catcher-Geschichte ist thematisch stark, hat ein wunderbar fantastisches Element und ist doch spielerisch erschreckend. Ich denke, die Tatsache, dass es auf etwas Realem basiert, trägt nur zu seinem dauerhaften Mysterium bei.

Schauplatz des Audible-Hörspiels ist aus irgendeinem Grund Dresden, bewüsst? (Der Ort der englischen Version der Geschichte ist Newtown auf der Isle of Wight 😉 FYI Pied Piper World Map LINK)

Ich glaube nicht, dass es eine englische Version geben kann, die irgendwo anders als in Deutschland spielt, da es eine so tiefe Verbindung zum Land hat. Der Grund, warum ich das Setting von Hameln geändert habe, war, dass ich es in der ehemaligen DDR haben wollte, da es einen alten Fall gibt, den meine Detektivin Paula Beyer aufdeckt, der thematisch mit der Rat-Catcher-Geschichte zusammenhängt. Es wird in Staffel 1 nicht vollständig enthüllt, aber alles wird in Staffel 2 erklärt..!

Haben Sie Zeit, Hameln zu besuchen, oder sind Sie mit neuen Projekten wie eine weitere Folge für Detektivin Paula Beyer beschäftigt?

Hameln würde ich gerne besuchen – sobald Kriminalpolizistin Paula Beyer den Fall abgeschlossen hat!